Kantar Public - Leben in Deutschland

LiD-Studien

 

Studie zu Schutzsuchenden in Deutschland

Informationen für die Einrichtungen

Sie sind der Leiter oder Träger einer Einrichtung und möchten sich über unsere Studie informieren?

Hier finden Sie Veröffentlichungen und relevante Nachrichten zur Studie, Studienunterlagen zum Downloaden und natürlich die Links auf die Seiten unserer Auftraggeber und Kooperationspartner.

Die gemeinsame wissenschaftliche Verantwortung für das Projekt liegt beim Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin), dem Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) Nürnberg und dem Forschungszentrum des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF-FZ). Das renommierte Umfrageinstitut Kantar Public führt die Umfrage durch.

In diesem Jahr möchten wir die Schutzsuchenden, die bereits in den Vorjahren an unserer Studie LEBEN IN DEUTSCHLAND teilgenommen haben, erneut befragen. Insgesamt sollen rund 4.000 Schutzsuchende in 2019 befragt werden.

Alle Teilnehmer werden persönlich von einem unserer Interviewer unter Zuhilfenahme eines Interviewer-Laptops befragt. Die Inhalte der Umfrage beziehen sich auf folgende Leitfragen:

Wir möchten die Gruppe der Schutzsuchenden in unsere Langzeitstudie integrieren und mit wissenschaftlichen Daten eine Basis für erfolgreiche Integrationspolitik schaffen. Die Umfrage dient ausschließlich wissenschaftlichen Zwecken.

Bitte unterstützen Sie unseren Interviewer und gewähren Sie ihm Zugang zu Ihrer Einrichtung.

Studienunterlagen

Veröffentlichungen

Über uns

Links zu unseren Auftraggebern und Kooperationspartnern

Haben Sie noch Fragen?

Frau Daniela Kleinschmidt

e-Mail+49 89 5600 1635

e-MailAnfrage senden

Kantar Public - Leben in Deutschland  

Impressum  |   Nutzungsbedingungen  |   Datenschutz Website  |   Datenschutz SOEP  |   Kontakt

Top