Kantar Public - Leben in Deutschland

Infos für TeilnehmerInnen

 

Links zu Forschungseinrichtungen

 

Weitere Haushaltspanels und vergleichende Paneldatensätze

Wussten Sie, dass es auch in einigen anderen Ländern vergleichbare Panelbefragungen gibt? In unserer Zeit zunehmender Globalisierung gewinnt der internationale Vergleich von Forschungsergebnissen aus den großen Panelstudien immer mehr an Bedeutung. Die in Deutschland, der Schweiz, den USA, Großbritannien, Kanada, Australien und Südkorea erhobenen Zahlen fließen zu diesen Vergleichszwecken mittlerweile in eine Art Megapanel ein, das den Namen Cross-National Equivalent File (CNEF) trägt.

Wenn Sie sich dafür interessieren, wie solche Langzeitprojekte in anderen Ländern durchgeführt werden, können Sie unten per Mausklick die Internetseiten von vier weiteren Panels sowie des CNEF besuchen.

  • PSID – Panel Study of Income Dynamics, Michigan. Das US-amerikanische Projekt ist sozusagen die "Mutter" aller Haushaltspanels und wird bereits seit 1968 durchgeführt.
  • HILDA – Household, Income and Labour Dynamics in Australia.
  • Understanding Society – Die UK Household Longitudinal Study (UKHLS) startete im Januar 2009 und ist die derzeit weltweit umfangreichste Panelbefragung: Sie umfasst ca. 40.000 Haushalte und darin rund 100.000 Befragungspersonen.
  • SHP – Schweizer Haushalt-Panel
  • CNEF – Cross-National Equivalent File (mit Sitz an der Cornell University - College of Human Ecology in Ithaka, Bundesstaat New York, USA).

Weitere Internetadressen zu Panelbefragungen aus anderen Ländern finden Sie auf der Internetseite des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin).

Kantar Public - Leben in Deutschland  

Impressum  |   Nutzungsbedingungen  |   Datenschutz  |   Datenschutz SOEP  |   Kontakt

Top