Kantar Public - Leben in Deutschland

Wir über uns

 

Was ist LEBEN IN DEUTSCHLAND?

LEBEN IN DEUTSCHLAND (SOEP) ist das bedeutendste sozioökonomische Forschungsvorhaben in Deutschland. Es ist eine Wiederholungsbefragung privater Haushalte, die Stabilität und Wandel der Lebensverhältnisse in einer wissenschaftlich verwertbaren Weise abbilden soll. In Forschung und Wissenschaft heißt das Projekt „Das Sozio-oekonomische Panel“ (kurz SOEP). Ein „Panel“ ist eine längerfristig angelegte Untersuchung, bei der in gewissen zeitlichen Abständen (hier einmal pro Jahr) dieselben Personen oder Haushalte zu den gleichen Themen befragt werden. Die Untersuchung soll Stabilität ebenso wie den "ganz normalen" Wandel in unserer Gesellschaft dokumentieren und analysieren. Sie kann sowohl Auskunft über objektive Lebensbedingungen geben, als auch über die subjektiv wahrgenommene Lebensqualität der Menschen.

Durch die jährliche Befragung der gleichen Haushalte und Personen ist es möglich, auch langfristige Beobachtungen anzustellen: Wo vollzieht sich Wandel, wo zeichnet sich Stabilität ab? Denken Sie zum Beispiel einmal an die 1989 beschlossene Wiedervereinigung – der Weg zur Einheit Deutschlands konnte und kann anhand des SOEP detailliert und repräsentativ aus erster Hand, also aus der Sicht der Bürgerinnen und Bürger, nachvollzogen werden.

Kantar Public - Leben in Deutschland  

Impressum  |   Nutzungsbedingungen  |   Datenschutz  |   Datenschutz SOEP  |   Kontakt

Top